BNT, RESET 1 und 2 und RESET Lehrerausbildung

B.N.T. = Balancieren von Nährstoffen und Toxizität

In diesem Tagesseminar geht es um Optimierung der Aufnahme von Mikronährstoffen und um Faktoren, die dies beeinträchtigen können. Es wird eingegangen auf Hauptursachen von chronischen Schmerzen, CFS (chronischem Erschöpfungssyndrom), Fibromyalgie, Depression, Traumata, Stress sowie Kampf-/Fluchtreaktion usw.
Es werden Verbindungen hergestellt zwischen Quecksilber- und Fluortoxizität, Magnesiummangel, bzw. -verwertungsstörungen, Dehydration oder dem Missverhältnis von Zink/Kupfer.
Individuell wird der momentane Zustand des Körpers mittels Farbkarten und einem Testkit geprüft. Die sehr einfache und effektive Korrektur ist leicht durchführbar und im Alltag gut einsetzbar. Das Ziel ist möglichst umfangreiche Verwertung von Nährstoffen.

R.E.S.E.T. Basis

entspannter Kiefer = entspannter Körper
Die ersten vier Positionen
Voraussetzung: keine

R.E.S.E.T. 1

entspannter Kiefer = entspannter Körper
Der Australier Philip Rafferty hat Möglichkeiten geschaffen, wie wir mit ganz einfachen Mitteln über die Entspannung des Kiefergelenks zum Loslassen von Muskelverspannungen im gesamten Körper kommen können. Dieses geniale Programm schafft die Möglichkeit, über den Kiefer Migräne zu reduzieren, Schmerzen in verschiedenen Körperbereichen zu verringern oder gar zum Verschwinden zu bringen. Auch Knacken, Knirschen und eine Blockade des Kiefers muss nicht mehr sein. Selbst Zahnspangenkorrekturen gehen schneller und leichter vonstatten und auch nach Kieferoperationen oder bei Tinnitus gibt es positive Erfahrungsberichte.
Voraussetzungen: keine

R.E.S.E.T. 2 - Aufbaukurs

Philip Rafferty´s RESET - Ergänzungsstool
Sie möchten das Gelernte aus R.E.S.E.T. 1 vertiefen, in kurzen Sequenzen umsetzen oder für spezifische Themen einsetzen (z.B. Entgiftung und Entschlackung, chronische Müdigkeit, Lernprobleme, Schleudertrauma usw.)?
Neben einigen neuen Positionen werden Kurzbalancen (10-15 min) vorgestellt sowie ein 8-Wochen Programm zur Gesundheitsprophylaxe.
Voraussetzung: Besuch des Seminars RESET 1.

R.E.S.E.T. 1 - Lehrer - Workshop

Der RESET-Lehrer-Workshop richtet sich an alle, die RESET professionell in der Praxis einsetzen möchten. Um es auch zu unterrichten ist es von Vorteil, eine pädagogische Ausbildung bzw. bereits Lehrerfahrung zu haben: Ärzte, Zahnärzte, Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Logopäden, Sprachheilpädagogen, Lehrer, Kinesiologen, Yoga-Lehrer...
Dieses Seminar vermittelt die theoretische und praktische Voraussetzung, um RESET 1 zu unterrichten bzw. im therapeutischen Kontext ausüben zu können.
Es wird ausführlich eingegangen auf den Kursaufbau, auf Vermittlung der Kursinhalte und Praxis einschließlich exakter Techniken, auf die der Urheber sehr viel Wert legt.
Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie die Lehrerlaubnis nach Philip Rafferty mit Zertifikat sowie Eintrag in die internationale Liste der RESET-Lehrer.
Voraussetzung:
Zum Unterrichten des RESET 1 mit Gruppen: Pädagogische Lehrerfahrung in Kinesiologie, anderen Lehrberufen oder therapeutischen Berufen und zusätzlich Lehrerfahrung, 2 x Teilnahme an RESET 1 bei einem zertifizierten Lehrer und danach einige Monate Eigenerfahrung.
Zum therapeutischen Einsatz in der Praxis:
Teilnahme am Lehrerseminar ohne Demonstrationen.

R.E.S.E.T. 2 - Lehrer - Workshop

Voraussetzung RESET 1 Lehrer, Teilnahme RESET 2 Seminar